Allgemeinmedizin und Praxis: Anleitung in Diagnostik, - download pdf or read online

By Frank H. Mader, Bernhard Riedl

ISBN-10: 3642292283

ISBN-13: 9783642292286

ISBN-10: 3642292291

ISBN-13: 9783642292293

DAS anerkannte Vorbereitungsbuch in der Allgemeinmedizin
für Medizinstudium und Facharztprüfung
Mit diesem Buch beherrschen Sie sicher das Wissen um den komplexen Praxisalltag
mit seinen charakteristischen und uncharakteristischen Fällen
- vom ersten Arzt-Patienten-Kontakt über die Langzeitbetreuung bis zum Notfall.

Die diagnostischen und therapeutischen Strategien
für die three hundred regelmäßig häufigen Beratungsprobleme
- Einschätzung der Dringlichkeit, Entscheidungsfindung
- Stufendiagnostik: used to be, wann, wie intensiv
- Schnittstelle Hausarzt - Spezialist
- Früherkennung, Vor- und Nachsorge, Check-up, DMPs

Der unverzichtbare Begleiter für Ausbildung und Weiterbildung
- Grundlagenwerk für alle Lehrpraxen und Studenten in Blockpraktikum,
Famulatur und PJ-Tertial Allgemeinmedizin
- Lern- und Strategiebuch für Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildung
- Nachschlagewerk im hausärztlichen Praxisalltag
- Leitliniengerecht nach DEGAM, Nationalen Versorgungsleitlinien
und anderen EbM-Guidelines
- Aus- und weiterbildungskonform gemäß Approbationsordnung und
MWBO "Facharzt für Allgemeinmedizin" und "Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin"
- Sicherheit für die Facharztprüfung mit zahlreichen Prüfungsfragen und -tipps

NEU
Schatztruhe im Internetportal "Fakten - Fälle - Fotos"
mit vertiefendem und ergänzendem Zusatzwissen
Unterschiedliche Behandlungsweisen von Kindern, Jugendlichen
und geriatrischen Patienten
Neue Beratungsprobleme: Atemnot, Synkope, Sterbebegleitung, sexueller
Missbrauch von Kindern
Erweiterte Themen: Diabetes, Osteoporose, COPD, Parkinson
Neue Kapitel: Sonographie, Ernährungsstörungen, Sucht und Abhängigkeit
Umfangreiches Sachverzeichnis
"...ein aus der Praxis heraus geschriebenes Werk aus einem Guss. Das Buch ist eine
Bereicherung. Ich wünsche ihm weite Verbreitung."
Prof. Dr. med. Ferdinand M. Gerlach, MPH
Präsident der DEGAM

Der völlig neu geschriebene Klassiker unter den hausärztlichen Fachbüchern.

Show description

Read Online or Download Allgemeinmedizin und Praxis: Anleitung in Diagnostik, Therapie und Betreuung. Facharztprüfung Allgemeinmedizin PDF

Best german_14 books

Download PDF by Alfred Schneiderbaur: Lehrbuch der Inneren Medizin für Schwestern: Mit Beiträgen

GefiiBes, der Aorta, bzw. der Lungenarterie (AusflufJventil). Die Klappen zwischen Vorhof und Kammer (Atrioventrikular-, Kuspidal- oder Segelklappen) bestehen aus zipfelformigen, nach unten spitz zulaufenden hautigen Lappen ("Segeln"), die durch zahlreiche, von besonderen Abschnitten des Herzmuskels, den soge nann ten Kapillarmuskeln, ausgehende Sehnenfaden mit der Kammerwand ver bunden sind.

Get Die Kommunikation gesellschaftlicher Verantwortung am PDF

Die Bedeutung der company Social accountability (CSR) für den Unternehmenserfolg nimmt – insbesondere durch die Tatsache, dass sich auf den Finanz- und Kapitalmärkten neue Investitionsstrategien, sogenannte Socially accountable Investments (SRI), herausgebildet haben – zu. Mit der Herausbildung eines eigenständigen SRI-Marktes sehen sich Unternehmen einer neuen Zielgruppe für ihre CSR-Kommunikation gegenüber, die gezielt nach Informationen zu den unternehmerischen Nachhaltigkeitsqualitäten verlangt.

Download e-book for kindle: Der CSI-Effekt in Deutschland: Die Macht des Crime-TV by Carina Jasmin Englert

​Der CSI-Effekt ist ein in Deutschland bislang nur marginal untersuchtes Phänomen. Dabei zeigen sich bereits in der Praxis der Polizei und Gerichtsmedizin erste Auswirkungen des bei den ZuschauerInnen von Krimisendungen entstandenen, gefährlichen Halbwissens‘ über die Arbeit der GerichtsmedizinerInnen – auch in Deutschland!

Additional info for Allgemeinmedizin und Praxis: Anleitung in Diagnostik, Therapie und Betreuung. Facharztprüfung Allgemeinmedizin

Example text

Bei einem Durcheinander, wie es unabänderlicherweise die Krankheitsbegriffe und die Klassifizierungen darstellen, kann man die einzelnen Elemente weder nach Fächern noch sonst irgendwie voll befriedigend gruppieren (7 FAKT). Für die Bedürfnisse dieses Buches hat sich die Gliederung der zweidimensionalen Systematik nach R. N. Braun angeboten (. Tab. 2). An dieser Systematik fallen senkrecht 4 Bereiche (A, B, C, D) und waagerecht 12 Fenster (1–12) auf. Die waagerechten Fenster 1–12 basieren auf der diagnostisch und therapeutisch engen Zusammengehörigkeit der einschlägigen Vorkommnisse (7 FAKT).

Tab. 000 unausgelesenen Praxisfällen auf die 48 Felder einer speziellen Zweidimensionalen fällestatistischen Systematik der Jahre 1977–1980. (Mod. nach Braun 1986) Fenster Klassifizierung A Symptome B Symptomgruppen C Bilder einer Krankheit D Diagnosen A–D Uncharakter.  Abb. 3 Der Weg von den Beratungsursachen (BU) mithilfe der Diagnostik zur Bewertung und mithilfe der Klassifizierung zu den Beratungsergebnissen (BEs), die ein Symptom (A), eine Symptomgruppe (B), das Bild einer Krankheit (C) oder eine exakte Diagnose (D) sein können.

Die bewusste Anwendung des Begriffes schützt den Arzt davor, in der diagnostischen Aufmerksamkeit nachzulassen. Selbstverständlich ist dazu auch die volle Mit- Die Begriffe abwartendes Offenlassen und abwendbar gefährlicher Verlauf kommen aus der Praxisforschung. Beide Bezeichnungen stammen von R. N. Braun bereits aus den 1950-er Jahren. Die sprachlichen Neuschöpfungen haben inzwischen breiten Eingang in die angewandte Medizin gefunden. Dies kann auch als Beleg dafür gesehen werden, wie sehr berufstheoretische Begriffe in der Allgemeinmedizin notwendig sind, wenn es darum geht, spezifische Sachverhalte adäquat zu bezeichnen.

Download PDF sample

Allgemeinmedizin und Praxis: Anleitung in Diagnostik, Therapie und Betreuung. Facharztprüfung Allgemeinmedizin by Frank H. Mader, Bernhard Riedl


by Richard
4.0

Rated 4.57 of 5 – based on 11 votes